Musikland 

Instrumentalunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene

Kinder, die unbedingt ein Instrument lernen wollen, sind in unserem Musikland genau richtig! Bei uns zeigen erfahrene Musiklehrer wie man richtig mit dem Wunschinstrument umgeht und die schönsten Klänge raus holt.

 

Es gibt Einzel- (30 und 45 Minuten), Paar- und Gruppenunterricht (45 Minuten Einheiten). Beim Paar- und Gruppenunterricht (nicht bei Geige und Klavier) werden geeignete Paare bzw. Trios nach Alter und Entwicklungsstand gebildet. Der Musiklehrer entscheidet über die Zusammensetzung.

 

Es gibt ein regelmäßiges Unterrichtsangebot für folgende Instrumente:

  • Flöte/Querflöte
  • Geige
  • Gitarre
  • Klavier

Interesse am Instrumentalunterricht?

Damit wir den Instrumentalunterricht entsprechend planen können, benötigen wir vorab ein paar Informationen. Bitte das Online-Formular ausfüllen, wir bearbeiten die Anfrage umgehend.

 

In einem persönlichen Vorgespräch klären wir dann offene Fragen, Unterrichtszeiten, Unterrichtseinheiten und alles Organisatorische!

Preise für Einzel-, Paar- & Gruppenunterricht:

Einzelunterricht Beitrag/Monat
wöchentlich 30 Minuten  89,- Euro
wöchentlich 45 Minuten 119,- Euro
Paarunterricht  
wöchentlich 45 Minuten 69,- Euro
Gruppenunterricht (3 Pers.)  
wöchentlich 45 Minuten 49,- Euro

Kinderreiche Familien und förderbedürftige Kinder unterstützen wir mit einem eigenen spendenfinanzierten Sozialfonds.

Aus unserem Sozialfonds stehen begrenzte Mittel für Minderjährige zur Verfügung

  • 50% ALG2-Empfänger
  • 20% ab 3 Kind-Familien o. größer 
  • 20% für unterrichtete Geschwisterkinder

Voraussetzung für das erfolgreiche Erlernen eines Musikinstruments ist das vertrauensvolle Zusammenspiel zwischen lernbereiten Schülern, unterstützenden Eltern und qualifizierten, hochmotivierten Lehrkräften. Wir vermitteln instrumentalspezifische Fertigkeiten und Fähigkeiten sowie relevante musiktheorotische Inhalte innerhalb des Unterrichts. Darüber hinaus werden persönliche Kompetenzen wie Selbstbewusstsein, Ausdrucksfähigkeit, Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit zur Problemlösung wie Belastbarkeit und Ausdauer durch den Lernprozess gefördert. "Übung macht den Meister" - das wird bei uns großgeschrieben, um Freude am Musizieren durch persönliche Erfolgserlebnisse sowie gesellschaftliche Kulturereignisse zu ermöglichen. Wir begrüßen alle Musikbegeisterte und fördern Kinder aus kinderreichen und sozial benachteiligten Familien mittels eines eigenen Sozialfonds.